Close-Up von vier Zuschlagstoffen unterschiedlicher Körnung
Close-Up von vier Zuschlagstoffen unterschiedlicher Körnung

Kunde

Ferroglobe PLC

Aufgaben

  • Fotografie
  • Gestaltung
  • Umsetzung

Projekte

  • Produktbroschüren
  • Folder
  • Messestand
  • seit 2016

Advancing materials innovation

Ferroglobe ist weltweit einer der größten Hersteller von Siliziummetall. Das Unternehmen verfügt mit 23 Produktionsstandorten auf 4 Kontinenten über ca. 14 % der weltweiten Produktionskapazitäten. Zielmärkte sind neben der Metallindustrie die chemische Industrie und die Solarenergie-Branche.
Das Unternehmen hält zahlreiche Patente und entwickelt permanent innovative Produkte für bestehende und neue Zielmärkte. Dabei arbeitet Ferroglobe auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene mit Forschungseinrichtungen zusammen.
Klare Ziele sind neben der Dekarbonisierung industrieller Produktionsprozesse die Optimierung von Produkteigenschaften im Sinne einer nachhaltigen Nutzbarkeit.

... soooooo unsexy

Wie präsentiert man ein Produkt, dessen Verfügbarkeit nahezu der des sprichwörtlichen „Sand am Meer“ entspricht, möglichst attraktiv? Kann man eine bildhafte Darstellung von Schotter und Granulat so gestalten, dass sie vom schmückenden Beiwerk zur visuellen Attraktion avanciert? Versuch – gelungen!

… wie gedruckt

Die deutsche und die französischen Ferroglobe-Gesellschaften wurden grafisch bereits vor deren Eingliederung von devoti.künne betreut. Auch die schrittweise Implementierung des neuen Markenbildes in die eingesetzten Medien war und ist ebenso Teil unserer Aufgaben wie die Gestaltung von Messeständen.

„Kurze Wege, unkomplizierte Kommunikation und Empathie sind die Eigenschaften, die mir zu devoti.künne einfallen.“

Peter Böhm, Prokurist Ferroglobe Germany GmbH

Wer hat's gemacht

Platzhalter-MO-2024x1024
Platzhalter-MO-2024x1024

Marc Oliver Künne

  • Fotografie
  • Print-Medien

 

mo@devoti-kuenne.com
+49 2163 88 93 5-12